Berfuswahl

Im Rahmen der Jugendgesundheitsuntersuchungen J1 und J2 spielt die Frage nach der Berufswahl eine entscheidende Rolle. Bei Der J1 geht es vor allem bei den Jugendlichen um einen ihren Wünschen und Neigungen entsprechenden Ausbildungsplatz, während bei der J2 sich die Frage nach einem Ausbildungsberuf oder einem möglichen Studium stellt.

Um Jugendlich vor einem eventuell erforderlichen Abbruch einer Ausbildung zu bewahren ist eine Beratung zu gesundheitlichen Problemen (Allergien, Neurodermitis, Gelenkprobleme) wichtig. 

weiterführende Internetadressen zur Berufsplanung: